Katharsis

Bezeichnung für das Gefühl moralisch-spiritueller Reinigung am Ende eines antiken Dramas, welches durch die vom Zuschauer vorgenommene Verortung der Botschaft des Stückes in der eigenen Lebenswelt entstehen sollte.