legatus Augusti pro praetore

In der Kaiserzeit vom Prinzeps eingesetzter senatorischer Statthalter, der eine Provinz im Auftrag des Prinzeps verwaltet. Legati Augusti pro praetore gab es sowohl in prätorischem als auch konsularem Rang.