Tribus

Stimmkörperschaft in der römischen Republik, welche bis 241 v. Chr. bis auf die Zahl 35 erhöht wurde. Jeder Vollbürger musste in eine Tribus eingeschrieben sein. Nach 241 wurden neu eroberte Territorien den bereits existierenden Tribus zugeteilt.