vir illustrissimus

Höchster senatorischer Rangtitel im spätantiken Römischen Reich, der ab dem 4. Jh. n. Chr. höhere Hofämter von einfachen Angehörigen des senatorischen Standes differenziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.